Kunden-Login
Webmail
Warenkorb
 
Fragen & Antworten (FAQ) / Knowledge Base
Suche:

Wie kann ein IMAP Account unter Outlook 2016/2019 erstellt werden?

Leider lässt Microsoft ab Outlook 2016 nicht mehr die manuelle Eingabe eines Benutzernamens, der von der Emailadresse abweicht, im Wizard für neue Email-Accounts zu.

Um trotzdem einen IMAP Account anlegen zu können, folgenden Sie diesen Schritten:

Systemsteuerung öffnen:
  • Windows-Taste drücken
  • Eingabe "Systemsteuerung" -> Enter

    Doppelklick auf "Mail (Microsoft Outlook 2016)"

    Falls in Outlook noch kein Konto existiert:
  • Neues Profil anlegen (Name frei wählbar)
  • Neues Konto anlegen dabei "Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen" auswählen
  • POP3 oder IMAP auswählen
  • Daten des Accounts eintragen und auf "Weitere Einstellungen" klicken
  • unter Postausgangsserver "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" aktivieren
  • unter Erweitert für IMAP Port 993 und SSL/TLS einstellen
  • unter Erweitert für SMTP Port 587 und STARTTLS einstellen
  • alles mit OK bestätigen

    Falls in Outlook schon ein Konto existiert:
  • E-Mail Konten anklicken
  • "neu" anklicken
  • "Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen" auswählen
  • POP3 oder IMAP auswählen
  • Daten des Accounts eintragen und auf "Weitere Einstellungen" klicken
  • unter Postausgangsserver "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" aktivieren
  • unter Erweitert für IMAP Port 993 und SSL/TLS einstellen
  • unter Erweitert für SMTP Port 587 und STARTTLS einstellen
  • alles mit OK bestätigen

    Outlook starten

  • In dieser Rubrik befinden sich keine weiteren Einträge.